Über uns

Das Portal weg-in-den-kurzurlaub wurde 2017 ins Leben gerufen als ein Produkt der Wild Cape GmbH. Die Idee hierzu entstand bei einem Zusammentreffen von 3 Experten aus Tourismus, Hotellerie und IT, die sich über die Reiselandschaft unterhielten. Dabei wurde sehr schnell klar, dass es kein Kurzreiseportal gibt welches sich gleichermaßen um die Belange aller Parteien kümmert.

Das Portal sollte für den Kunden ein möglichst breites Angebot an Kurzreisen zu einem guten Preis- Leistungsverhältnis bereithalten. Die Angebote sollten sowohl gut strukturiert als auch für den Kunden einfach zu buchen sein. Der Kunde kann das Angebot sowohl für ein fixes Datum (nach Verfügbarkeit) buchen oder auch als Geschenkgutschein erwerben können. Eine weitere Variante ist die Urlaubsbox die wir dem Kunden anbieten. Stammkunden können nach der ersten Buchung auf Wunsch in den Reiseclub aufgenommen werden und erhalten zum einen für jede weitere Buchung 10% Rabatt, zum anderen werden diese zuerst über Specials und Sonderangebote per newsletter informiert, dazu ist eine newsletteranmeldung direkt auf dem Portal notwendig.

Das Portal sollte zugleich dem Hotel die Möglichkeit bieten seine Angebote  klar und übersichtlich darzustellen. Dabei hat er die Wahl zwischen dem Self- oder dem Fullservice. Des Weiteren sollte der Partner selbst entscheiden können, welchen Vertriebskanal er mit seinem Angebot zusätzlich bedienen will. Unser Portal dient hierzu als Quelle. Das Hotel kann sowohl per Knopfdruck die Angebote bei Verkaufsplattformen wie ebay, Amazon und Hood platzieren, als auch bei anderen Vertriebspartnern mit denen wir zusammenarbeiten vertreiben. Dies kann entweder direkt oder indirekt passieren. 

Das Portal bietet ferner dem Hotel die Möglichkeit eine besondere Dienstleistung in Anspruch zu nehmen. Zum Wohle der Gäste muss ein Hotel immer auf dem neuesten Stand in Angelegenheiten Hardware sein. Genau hier setzen wir an – das Hotel benötigt zum Beispiel eine neue Einrichtung – kein Problem wir erstellen ihm 3 Vergleichsangebote – und das völlig unverbindlich kostenfrei.

Last but not least liegt uns ein besonderes Thema am Herzen. Es geht um die Kinderarmut in Deutschland. Über 2 Millionen Kinder leben in Deutschland quasi vor unserer Haustür unter der Armutsgrenze. Mit der Gründung des e.V. – Gegen Kinderarmut in Deutschland – wollen und werden wir uns diesem Thema annehmen. Jeder Kunde der ein Angebot bucht, spendet automatisch € 1,00 für den Verein, € 1,00 spendet der Hotelpartner von der Buchung an den Verein und wir spenden ebenfalls € 1,00 für jede vom Kunden getätigte Buchung.

Um die Voraussetzung für die von uns gesteckten Anforderungen zu erfüllen bedarf es einer Menge Erfahrung. Und diese bringt das Quartett auf jeden Fall mit:

Jürgen Abele blickt ebenfalls auf eine lange Laufbahn in der Hotellerie und Reisebranche zurück. Dabei absolvierte er Führungspositionen im In- und Ausland. Als Vollblut Hotelier ist er Betreiber eines Hotels in Deutschland und Geschäftsführer der Wild Cape GmbH.

Heiko Eberle ist in der Touristik groß geworden und hat aufgrund seiner beruflichen Laufbahn bei Reiseveranstaltern, Reisemittlern und Hotels stets das richtige Händchen wenn es darum geht interessante Angebote für unsere Kunden zu finden.

Thomas Hunger ist die Seele und Geist der IT. Alle Ideen die gemeinsam verabschiedet werden, werden von Ihm für unsere Kunden und Hotels umgesetzt. Seit mehr als 2 Jahrzehnten ist Thomas in der IT zu Hause.

Wir freuen uns sehr mit Ihnen gemeinsam das Kurzreiseportal auf Erfolgskurs zu führen.